By Martin Giese

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, word: 1,3, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar: Klimaschutz-Wahrnehmung eines weltweiten difficulties sowie internationale, nationale und lokale Ansätze zur Problembewältigung, Sprache: Deutsch, summary: Klimaschutz steht nicht erst seit dem vierten Sachstandsbericht des Intergovernmental Panel on weather swap (IPCC), in dem die Dringlichkeit eines wirksamen Klimaschutzes wissenschaftlich bestätigt wurde (vgl. IPCC 2007), auf der politischen Tagesordnung. Bereits zuvor wurde in zahlreichen internationalen und supranationalen Vereinbarungen sowie nationalen klimapolitischen Strategien auf die Notwendigkeit des Klimaschutzes hingewiesen. Als bekanntestes Beispiel hierfür dürfte das Kyoto-Protokoll aus dem Jahr 1997 gelten. In diesem verpflichten sich die Unterzeichnerstaaten die Emissionen bestimmter Treibhausgase im Zeitraum von 2008 bis 2012 um mindestes five% unter das Niveau von 1990 zu senken (vgl. BMU 2008). Als weithin anerkanntes Ziel gilt die Begrenzung des globalen Temperaturanstiegs auf 2°C gegenüber der vorindustriellen Zeit (vgl. SRU 2007).
National sind die Zielsetzungen unterschiedlich und gehen teilweise weit über die im Kyoto-Protokoll festgelegten Werte hinaus. Auch die Strategien zur Erreichung der Reduktion der Treibhausgasemissionen sind unterschiedlich. Neben der Steigerung der Energieeffizienz spielt auch eine Substitution fossiler Energieträger durch erneuerbare Energieformen eine große Rolle. Entscheidende Bedeutung kommt dabei der Biomasse, sowohl bei der Erzeugung von Strom und Wärme, als auch als Kraftstoff, zu. Der Einsatz von Biomasse ist jedoch nicht unumstritten. So meldete jüngst etwa Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul bedenken hinsichtlich des Einsatzes von Biokraftstoffen an (vgl. Der Tagesspiegel 2008).
Inwieweit Biomasse nun einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann soll mit besonderem Augenmerk auf die Verwendung von Biomasse als Kraftstoff in dieser Arbeit dargestellt werden. Der Fokus liegt dabei vor allem auf Deutschland, teilweise wird aber mit der european auch die supranationale Ebene eingebunden.

Show description

Read or Download Biomasse als Kraftstoff: Ein Beitrag zum Klimaschutz? (German Edition) PDF

Similar environmental technology & engineering books

Download e-book for iPad: Toxicological Risk Assessment of Chemicals: A Practical by Elsa Nielsen,Grete Ostergaard,John Christian Larsen

In contrast to many current books on toxicology that hide both toxicity of a specific substance or toxicity of chemical substances on specific organ structures, Toxicological danger evaluate of chemical compounds: a realistic consultant lays out the primary actions of accomplishing a toxicological danger evaluation, together with overseas ways and techniques for the danger overview of chemicals.

Water Quality Engineering: Physical / Chemical Treatment - download pdf or read online

Explains the basic idea and arithmetic of water and wastewater therapy approaches through rigorously explaining either the underlying concept and the underlying arithmetic, this article permits readers to completely clutch the basics of actual and chemical therapy techniques for water and wastewater.

Download e-book for kindle: The Innovation Biosphere: Planet and Brains in the Digital by Eunika Mercier-Laurent

This e-book addresses these excited by study or R&D. It introduces the foundations of eco-innovation and the significance of the effect in their job. This subject is taken into account within the context of average and electronic ecosystems powered by means of clever assistants (technology). bankruptcy 1 positions the innovation as a method and section of ecosystems together with study, agencies, know-how (digitalecosystems) and setting.

T. Ariman,M. Hamada,A. C. Singhal,M. A. Haroun,A. S. Cakmak's Recent Advances in Lifeline Earthquake Engineering PDF

Lifeline earthquake engineering is the applying of all proper wisdom and talent to supply economically possible engineering safeguards for serious platforms resembling power, transportation, water, energy, communications, and so on. common fuel and oil pipelines, water and sewage traces, oil and fuel garage amenities, tunnels, strength, voice and knowledge communique strains and kit are a few of the famous examples during this rather new niche which has attracted an ever-increasing variety of researchers long ago few years.

Additional info for Biomasse als Kraftstoff: Ein Beitrag zum Klimaschutz? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Biomasse als Kraftstoff: Ein Beitrag zum Klimaschutz? (German Edition) by Martin Giese


by Daniel
4.2

Rated 4.32 of 5 – based on 34 votes